Artikel mit dem Tag "Kurse"



2022 · 30. Oktober 2022
Es kann vorkommen, dass Halloween schneller näher rückt als geplant und dass vorher einfach nie Zeit war für den Halloween-Seifenkurs. Naturseifen werden nicht so fix hart, dass sie gleich am Kurstag mitgenommen werden können und so bleibt zwei Tage vor Halloween nur eine Möglichkeit: Melt & Pour. Eigentlich etwas für Kinder - dachte ich. Und so haben drei erwachsenen Kinder ein paar fröhliche Stunden zusammen verbracht und wie verrückt geschmolzen, gefärbt, beduftet und gegossen....
2022 · 18. Juli 2022
Der erste Ferienpass-Kurs hat richtig Spass gemacht. Sieben liebe, sehr aufmerksame Mädchen zwischen 9 und 14 Jahren haben mit mir zusammen Douche und Shampoo hergestellt, mit ätherischen Ölen beduftet, mit Pflanzenfarben gefärbt, in Flaschen abgefüllt und kreativ etikettiert. Die Première des Programms konnten wir 5 min. vor Plan beginnen und 5 min. früher beenden. Ich staune über diese Kinder und freue mich über das Erlebte. Chapeau allen Eltern, die so viele Jahre ihres Lebens den...

2017 · 21. April 2017
Nicht nur der Winter hat uns nochmals einen Besuch abgestattet, auch die Seifen aus dem Kurs bei Antoinette haben den Weg nach Amsoldingen gefunden. Wir hatten eine Rosen-Kokos-, eine Lavendel-Rosmarin-, eine Gartentröimli- und eine Melissen-Peeling-Seife gezaubert. Doch wer ist wer? Nach knapp zwei Monaten sind die Ankömmlinge nicht mehr aus der Erinnerung erkennbar. Da hilft nur eins, schnuppern und ausprobieren. Und da’s mit der Geduld noch nicht besser steht, wird die Seifenauswahl im...
2017 · 05. März 2017
Gut vorbereitet bin ich in ein neues Abenteuer gestartet - Seifensieden. Zuerst habe ich einen Kurs besucht bei Antoinette an der Schweizerischen Schule für Aromatherapie. Da hatten wir die Gelegenheit, dreimal eine Seife zuzubereiten. So konnten wir den Ablauf einüben und lernten mit dem Natriumhydroxid korrekt umzugehen. Dann habe ich das Buch die Seifensiederin gelesen, das einen tollen Einblick in frühere Zeiten des Seifensiedens gab. Heute ist es schier unvorstellbar, dass es dunkle...

2016 · 03. November 2016
Nun sind auch die Wurzeln nicht mehr sicher - vor mir. Habe bei Pia Hess einen tollen Kurs zum Thema „Herbstpflanzen und Wurzeln“ besucht und sehr viel gelernt. Was für ein schöner Tag. Wir haben die Angelikawurzel und den Beinwell zusammen ausgegraben und verarbeitet. Schon das ganze Jahr über habe ich den Beinwell am Bach auf meinem Arbeitsweg beobachtet, wie er blüht und riesige Blätter macht. Heute nun war es soweit; habe selber ein Stück ausgegraben. Damit möchte ich eine...
2016 · 16. Oktober 2016
Über zwanzig Frauen und zwei Männer, der Altersdurchschnitt mag bei 45 Jahren liegen, sitzen im Kreis und hören neugierig zu. Es geht um die vergessene Kunst der Frauen – opus mulierum – die uns Susanne Fischer-Rizzi vermittelt. Sie wünscht sich, dass wir autark handeln können. Und so lernen wir, wie wir zuhause mit einfachsten Mitteln destillieren können, nur mit Pfanne und Schüsseln. Sie erklärt uns die Destillation draussen in der Natur, anhand einer Grube ohne Feuer, die...